Grundlagen

Lebensrechts- und Menschrechtsfragen

Übersicht

Man kann die Frage stellen, was haben Verhütung, Abtreibungstötung, Euthanasie/Sterbehilfe, Gentechnologie im Humanbereich etc. mit Religion zu tun.

Gerade jedoch, weil es sich hier um Lebensrechts- und Menschrechtsfragen handelt, haben sie unmittelbar mit Naturrecht und Gottes Geboten zu tun, denn Gott ist der alleinige Herr über Leben und Tod.

Religion bezeichnet das Verhältnis des Menschen zu Gott. Gott hat seinen Willen durch das Lehramt der Kirche geoffenbart. Eine Orientierung an Gottes Willen wird dem Menschen helfen und ihn glücklich machen.

Klicken Sie auf einen der Knöpfe um zum jeweiligen Thema zu gelangen.

"Niemand, der ernsthaft bereut, wird verurteilt."

- Aktion Leben

Schriftenreihe der Aktion Leben e.V.

Alle Hefte können direkt von der AKTION LEBEN e.V. zum Selbstkostenpreis von 2,- Euro bezogen werden! - Steinklingener Str. 24, 69469 Weinheim

Die Schriften liegen in der Mediathek im PDF-Format vor (auch zum Download). Über den Inhalt einer Schrift können Sie sich in der jeweiligen Themenbetrachtung informieren.