Impfstoffe gegen Covid-19: Weihbischof Athansius Schneider u.a.

Unsere Gesellschaft hat eine Ersatzreligion geschafften

Erklärung einiger Bischöfe zur Frage der moralischen Unzulässigkeit des Gebrauchs von Impfstoffen aus Zellen abgetriebener menschlicher Föten

Folgende Bischöfe nahmen zur moralischen Frage der Impfstoffe gegen Covid-19 Stellung: em. Kardinal Janis Pujats (Lettland), Erzbischof Tomash Peta,  em. Erzbischof Jan Pawel Lenga, Weihbischof Athansius Schneider (Kasachstan), Bischof Joseph E. Strickland (USA). Mit Genehmigung von Weihbischof Athanasius Schneider bieten wir die Erklärung an, die zuerst auf kath.net veröffentlicht wurde: "Unsere Gesellschaft hat eine Ersatzreligion geschaffen: Gesundheit wurde zum größten Gut gemacht."